Forum der Zedarischen Sozialistischen Volksrepublik
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite


Forum der Zedarischen Sozialistischen Volksrepublik » Provinzen » Muhafazah al-Hilal » Saltanah al-Rafidayn » Hauptquartier der imperialen Streitkräfte » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hauptquartier der imperialen Streitkräfte
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ahmad bin Dschafar
Besucher


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 139
Herkunft: Rafidayin

Themenstarter Thema begonnen von Ahmad bin Dschafar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann werde ich jetzt Punkt für Punkt zu den Vorschlägen Stellung nehmen.

1.) Dist ist erfreulich. Die Stellung des Kalifen als Staatsoberhaupt und integrierendes Symbol muss unangetastet bleiben. Des weiteren muss die Rechtsposition des Kalifen und der kaiserlichen Familie, ausgenommen die Verräter, unangetastet bleiben, insbesondere in eigentumsrechtlicher Hinsicht.
Wir stimmen zu, dass der Kalif zukünftig eine rein repräsentative Rolle einnimmt. Die Rolle des Kalifen als geistiges Oberhaupt aller Muslime muss unangetastet bleiben.

2.) Für diese Übergangsregierung müssen wir darauf bestehen, dass auch der Kalif einen weiteren Vertreter in dieselbe entsendet.

3.) Diese Aufgabe muss die Naufalitische Dynastie selbst übernehmen und kein weltliches Gericht.

4.) Dem stimmen wir zu. Der Prinzregent muss innerhalb dieses Rates jedoch den Vorsitz führen.

5.)Was verstehen Sie darunter? In Zukunft darf es nur eine militärische Formation in Gestalt der imperialen Armee geben. Die Angehörigen der derzeitigen anderen Formationen können aber natürlich in diese übernommen werden.

__________________


Ahmad bin Dschafar, Marschall der Streitkräfte des Islams
Generalstabschef der Streitkräfte des Islams

10.01.2012 15:31 Ahmad bin Dschafar ist offline E-Mail an Ahmad bin Dschafar senden Beiträge von Ahmad bin Dschafar suchen Nehmen Sie Ahmad bin Dschafar in Ihre Freundesliste auf
Mansur Saleh Mansur Saleh ist männlich
Al-Za'im


images/avatars/avatar-352.jpg

Dabei seit: 10.01.2012
Beiträge: 204

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1.) Wir stimmen dem zu.

2.) Wir sehen die Kongresspartei als Partei des Kalifats an und werden damit, so denke ich, mehrere Vertreter des Kalifen integrieren.

3.) Da wir nicht wissen, wie weit sich die Verschwörung gegen den Kalifen richtete, halten wir es für angebracht, die Vertreter der kaiserlichen Familie vor weltliche Gerichte zu stellen, da es sich hierbei um ein Verbrechen gegen den Staat handelt.

4.) Wir stimmen dem zu.

5.) Das verstehen wir darunter. Fernerhin fordern wir die Anerkennung der Intibah-Komitees als staatliche Hilfspolizei.

__________________
Mansur ibn Saleh
Zweiter Führer der Grünen Revolution
Staatspräsident und Minister für Angelegenheiten des Äußeren
Generalissimus der Nationalen Volksbefreiungsarmee
Gouverneur von Al-Hilal
Vorsitzender der Madad
Mitglied des Zentralrats der Zedarischen Drusen

10.01.2012 15:50 Mansur Saleh ist offline E-Mail an Mansur Saleh senden Beiträge von Mansur Saleh suchen Nehmen Sie Mansur Saleh in Ihre Freundesliste auf
Ahmad bin Dschafar
Besucher


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 139
Herkunft: Rafidayin

Themenstarter Thema begonnen von Ahmad bin Dschafar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

2.) Die Kongresspartei wird seinen Vertreter selbst bestimmen. Es ist aber notwendig, dass der Kalif einen weiteren eigenen Vertreter ernennt und entsendet.

3.) Das ist unmöglich und darauf muss ich bestehen. Kein Vertreter der kaiserlichen Familie darf vor einem weltlichen Gericht gestellt werden. Wir schlagen eine Untersuchung und Verurteilung durch einen Rat der höchsten islamischen geistlichen Autoritäten des Kalifats vor.

4.) Die Intibah-Komitees müssen hiervor von jenen Elementen gereinigt werden, welche sich durch Straftaten und schändliche Exzesse hervorgetan haben. Danach steht dem nichts entgegen, so lange sie unter einer geregelten und einheitlichen Kontrolle fallen.

__________________


Ahmad bin Dschafar, Marschall der Streitkräfte des Islams
Generalstabschef der Streitkräfte des Islams

10.01.2012 18:22 Ahmad bin Dschafar ist offline E-Mail an Ahmad bin Dschafar senden Beiträge von Ahmad bin Dschafar suchen Nehmen Sie Ahmad bin Dschafar in Ihre Freundesliste auf
Mansur Saleh Mansur Saleh ist männlich
Al-Za'im


images/avatars/avatar-352.jpg

Dabei seit: 10.01.2012
Beiträge: 204

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

2.) Dann stimmen wir dem zu.

3.) Die Demokratische Verfassungsorganisation wird dem zustimmen, wenn wir das Recht erhalten, die islamischen Geistlichen zu bestimmen, die diesem Gericht vorsitzen werden.

4.) Die Demokratische Verfassungsorganisation wird Kontrollgremien einrichten, die das übersehen werden.

__________________
Mansur ibn Saleh
Zweiter Führer der Grünen Revolution
Staatspräsident und Minister für Angelegenheiten des Äußeren
Generalissimus der Nationalen Volksbefreiungsarmee
Gouverneur von Al-Hilal
Vorsitzender der Madad
Mitglied des Zentralrats der Zedarischen Drusen

10.01.2012 19:21 Mansur Saleh ist offline E-Mail an Mansur Saleh senden Beiträge von Mansur Saleh suchen Nehmen Sie Mansur Saleh in Ihre Freundesliste auf
Ahmad bin Dschafar
Besucher


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 139
Herkunft: Rafidayin

Themenstarter Thema begonnen von Ahmad bin Dschafar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

3.) Dem kann ich nicht zustimmen. Allenfalls wäre ein Mitspracherecht denkbar. Ich wiederhole, dass es sich hier um eine Angelegenheit innerhalb der Naufalitischen Dynastie handelt.

4.) Diese Kontrollgremien müssen paritätisch besetzt werden. Immerhin handelt es sich hier um irreguläre bewaffnete Formationen.

__________________


Ahmad bin Dschafar, Marschall der Streitkräfte des Islams
Generalstabschef der Streitkräfte des Islams

11.01.2012 12:37 Ahmad bin Dschafar ist offline E-Mail an Ahmad bin Dschafar senden Beiträge von Ahmad bin Dschafar suchen Nehmen Sie Ahmad bin Dschafar in Ihre Freundesliste auf
Mansur Saleh Mansur Saleh ist männlich
Al-Za'im


images/avatars/avatar-352.jpg

Dabei seit: 10.01.2012
Beiträge: 204

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

3.) Ich wiederhole, dass es sich nicht um eine Privatangelegenheit einer Familie sondern um das Problem des gesamten Staates handelt.

4.) Wenn Sie nicht an unsere Selbstverpflichtung glauben, frage ich mich, auf welcher Basis wir hier überhaupt verhandeln.

__________________
Mansur ibn Saleh
Zweiter Führer der Grünen Revolution
Staatspräsident und Minister für Angelegenheiten des Äußeren
Generalissimus der Nationalen Volksbefreiungsarmee
Gouverneur von Al-Hilal
Vorsitzender der Madad
Mitglied des Zentralrats der Zedarischen Drusen

11.01.2012 18:27 Mansur Saleh ist offline E-Mail an Mansur Saleh senden Beiträge von Mansur Saleh suchen Nehmen Sie Mansur Saleh in Ihre Freundesliste auf
Ahmad bin Dschafar
Besucher


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 139
Herkunft: Rafidayin

Themenstarter Thema begonnen von Ahmad bin Dschafar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

3.) Inwieweit Mitglieder der Dynastie in diese Vorgänge verwickelt sind, ist zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht bestimmbar.

4.) Ebenso kann ich sie fragen, warum sie nicht an die Selbstverpflichtung der Dynastie glauben, die Verräter zu verurteilen.

__________________


Ahmad bin Dschafar, Marschall der Streitkräfte des Islams
Generalstabschef der Streitkräfte des Islams

11.01.2012 21:35 Ahmad bin Dschafar ist offline E-Mail an Ahmad bin Dschafar senden Beiträge von Ahmad bin Dschafar suchen Nehmen Sie Ahmad bin Dschafar in Ihre Freundesliste auf
Mansur Saleh Mansur Saleh ist männlich
Al-Za'im


images/avatars/avatar-352.jpg

Dabei seit: 10.01.2012
Beiträge: 204

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

3.) Ein Großteil der Dynastie könnte beteiligt sein. Je mehr drin stecken, desto absurder wird eine Selbstkontrolle. Ein unabhängiges Gremium muss das feststellen, denn wir können das noch nicht beurteilen. Ich werde keinen Islamisten als Kalifen verantworten.

4.) Während die Intibah-Komitees eine Unterorganisation der Demokratischen Verfassungsorganisation sind, ist die Naufalitische Dynastie eine Unterorganisation des Staates. Daher ist es nur gerechtfertigt, dass beide ihre Unterorganisationen gleichermaßen kontrollieren.
Allein die Implikation, die Destur-Partei könnte unlauteren Tätigkeiten nachgegangen sein, untergräbt unser Vertrauensverhältnis. Ich fordere daher, dass die Seite anerkennt, dass sämtliche Intibah-Komitees ehrenhafte Kämpfer für das Vaterland sind. Und zwar ohne Ausnahme.

__________________
Mansur ibn Saleh
Zweiter Führer der Grünen Revolution
Staatspräsident und Minister für Angelegenheiten des Äußeren
Generalissimus der Nationalen Volksbefreiungsarmee
Gouverneur von Al-Hilal
Vorsitzender der Madad
Mitglied des Zentralrats der Zedarischen Drusen

11.01.2012 23:06 Mansur Saleh ist offline E-Mail an Mansur Saleh senden Beiträge von Mansur Saleh suchen Nehmen Sie Mansur Saleh in Ihre Freundesliste auf
Ahmad bin Dschafar
Besucher


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 139
Herkunft: Rafidayin

Themenstarter Thema begonnen von Ahmad bin Dschafar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

3.) Das ist eine unbewiesene Unterstellung. Ich bleibe dabei: Die Verschwörer werden von einem geistlichen Gerichtshof abgeurteilt, deren Richter im Konsens bestimmt werden.

4.) Wir haben uns bereits darauf geeinigt die Intibah-Komitees in staatliche Dienste zu nehmen. Also müssen sie auch überprüft werden, ob einzelnen Mitgliedern unrechte Taten zur Last gelegt werden müssen. Da dies eine Aufgabe des Staates ist, muss dies auch von staatlichen Gerichtshöfen durchgeführt werden, welche im Konsens besetzt werden.
Wir verlangen lediglich das gleiche Verfahren, wie es im Falle der Dynastie angewandt werden soll.
Und wenn alle ihrer Kämpfer recht und ehrenhaft sind, haben sie ja von einer solchen Untersuchung nichts zu befürchten.

Im übrigen erinnere ich sie daran, dass das Verbot der Destur-Partei noch nicht aufgehoben wurde. Das Aufstellen bewaffneter Organe wäre unter regulären Umständen Hochverrat, nur aufgrund der momentanen Situation und der Sorge um das Vaterland finden diese Gespräche statt.
Ferner bieten wir an, das Verbot der Destur-Partei aufzuheben und eine Amnestie für diejenigen Kämpfer der Intibah-Komitees zu erlassen, welche sich keinerlei unrechter Taten schuldig gemacht haben.

__________________


Ahmad bin Dschafar, Marschall der Streitkräfte des Islams
Generalstabschef der Streitkräfte des Islams

12.01.2012 13:10 Ahmad bin Dschafar ist offline E-Mail an Ahmad bin Dschafar senden Beiträge von Ahmad bin Dschafar suchen Nehmen Sie Ahmad bin Dschafar in Ihre Freundesliste auf
Mansur Saleh Mansur Saleh ist männlich
Al-Za'im


images/avatars/avatar-352.jpg

Dabei seit: 10.01.2012
Beiträge: 204

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

3.) Und ich bleibe bei meiner Meinung. Wenn wir einen säkulären Staat aufbauen wollen, können wir nicht damit beginnen, islamistische Verbrecher durch islamische Gerichte zu verurteilen. Entweder Sie akzeptieren unseren Punkt einer Überprüfung durch weltliche Gerichtsbarkeit, oder ich betrachte die Verhandlungen als gescheitert.

4.) Uns wir verlangen für uns das gleiche Verfahren, wie es im Falle der Dynastie angewandt werden soll. Nur scheinbar messen Sie hier mit zweierlei Maß. Die Demokratische Verfassungsorganisation ist die Mutterorganisation der Intibah-Komitees. Die Existenz der Demokratischen Verfassungsorganisation ist unter dem Namen Demokratische Partei durch das Parteiengesetz vorgeschrieben. Die Demokratische Verfassungsorganisation ist also a.) eine der zwei gesetzlich festgelegten Staatsparteien und b.) ist somit eine staatliche Organisation, ebenso wie die ihr unterstellten Intibah-Komitees. Gemäß staatlicher Hierarchie wird die Demokratische Verfassungsorganisation als nächsthöhere Institution von höherer Instanz dazu angehalten, die ihr untergeordneten Komitees zu überprüfen. Danach wird sie erwähnenswerte Fälle an das Gericht weiterleiten. Bei diesem Schritt bleibt alles beim Staat, da alle Parteien staatlich sind.


Wenn Sie denken, Sie hätten es hier mit Hochverrätern zu tun, kann ich die Gespräche auch gerne abbrechen und stattdessen mit den Stämmen verhandeln.

Ich darf darüber hinaus darauf hinweisen, dass die Destur-Partei nicht existiert. Wohl aber die Demokratische Verfassungsorganisation, welche nicht verboten ist. Im Übrigen wurden die Mitglieder der Destur-Partei bei Verbot nicht strafrechtlich verfolgt, daher betrachten wir eine Amnestie als Vergangenheitsfälschung.

__________________
Mansur ibn Saleh
Zweiter Führer der Grünen Revolution
Staatspräsident und Minister für Angelegenheiten des Äußeren
Generalissimus der Nationalen Volksbefreiungsarmee
Gouverneur von Al-Hilal
Vorsitzender der Madad
Mitglied des Zentralrats der Zedarischen Drusen

12.01.2012 19:38 Mansur Saleh ist offline E-Mail an Mansur Saleh senden Beiträge von Mansur Saleh suchen Nehmen Sie Mansur Saleh in Ihre Freundesliste auf
Ahmad bin Dschafar
Besucher


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 139
Herkunft: Rafidayin

Themenstarter Thema begonnen von Ahmad bin Dschafar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

3.) Wenn die Richter dieses Gerichtshof im Konsens bestimmt werden, stimmen wir zu.

4.) Dann sind wir ja einer Meinung. Die Mitglieder der Intibah-Komitees werden ebenso von einem Gerichtshof überprüft, deren Richter im Konsens bestimmt werden.

__________________


Ahmad bin Dschafar, Marschall der Streitkräfte des Islams
Generalstabschef der Streitkräfte des Islams

12.01.2012 19:44 Ahmad bin Dschafar ist offline E-Mail an Ahmad bin Dschafar senden Beiträge von Ahmad bin Dschafar suchen Nehmen Sie Ahmad bin Dschafar in Ihre Freundesliste auf
Mansur Saleh Mansur Saleh ist männlich
Al-Za'im


images/avatars/avatar-352.jpg

Dabei seit: 10.01.2012
Beiträge: 204

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

3.) Stimme zu.

4.) Sie werden überprüft, nachdem die Partei die fraglichen Personen überstellt hat.

__________________
Mansur ibn Saleh
Zweiter Führer der Grünen Revolution
Staatspräsident und Minister für Angelegenheiten des Äußeren
Generalissimus der Nationalen Volksbefreiungsarmee
Gouverneur von Al-Hilal
Vorsitzender der Madad
Mitglied des Zentralrats der Zedarischen Drusen

12.01.2012 20:20 Mansur Saleh ist offline E-Mail an Mansur Saleh senden Beiträge von Mansur Saleh suchen Nehmen Sie Mansur Saleh in Ihre Freundesliste auf
Ahmad bin Dschafar
Besucher


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 139
Herkunft: Rafidayin

Themenstarter Thema begonnen von Ahmad bin Dschafar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich verstehe nicht, warum sie sich gegenüber einer direkten Überprüfung aller Mitglieder durch den Gerichtshof so sträuben. Gleiches geschieht auch mit allen Mitgliedern der Dynastie.
Die Demokratische Partei kann hier nicht als so unparteiisch angesehen werden, wie ein Gerichtshof, denn wie sie schon sagten unterstehen die Komitees der Partei ergo gibt es sehr enge personelle Verknüpfungen zwischen den Komitees und dem Parteiapparat.

Schließlich haben diejenigen, welche keine Schuld auf sich geladen haben nichts von der gerichtlichen Überprüfung zu befürchten. Ein solcher öffentlicher Beschluss bestätigt vielmehr die Wahrhaftigkeit und Ehrbarkeit der Mitglieder der Intibah-Komitees.

__________________


Ahmad bin Dschafar, Marschall der Streitkräfte des Islams
Generalstabschef der Streitkräfte des Islams

12.01.2012 20:38 Ahmad bin Dschafar ist offline E-Mail an Ahmad bin Dschafar senden Beiträge von Ahmad bin Dschafar suchen Nehmen Sie Ahmad bin Dschafar in Ihre Freundesliste auf
Mansur Saleh Mansur Saleh ist männlich
Al-Za'im


images/avatars/avatar-352.jpg

Dabei seit: 10.01.2012
Beiträge: 204

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich darf Sie bitten... Es gibt auch enge Verbindungen zwischen Sultan und Emir und trotzdem ist der Emir dem Sultan persönlich Rechenschaft pflichtig.

Die Demokratische Partei muss ja unparteiisch sein, denn sie ist ja ein staatliches Organ.

__________________
Mansur ibn Saleh
Zweiter Führer der Grünen Revolution
Staatspräsident und Minister für Angelegenheiten des Äußeren
Generalissimus der Nationalen Volksbefreiungsarmee
Gouverneur von Al-Hilal
Vorsitzender der Madad
Mitglied des Zentralrats der Zedarischen Drusen

12.01.2012 22:28 Mansur Saleh ist offline E-Mail an Mansur Saleh senden Beiträge von Mansur Saleh suchen Nehmen Sie Mansur Saleh in Ihre Freundesliste auf
Ahmad bin Dschafar
Besucher


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 139
Herkunft: Rafidayin

Themenstarter Thema begonnen von Ahmad bin Dschafar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Unparteiisch muss die Gerichtsbarkeit sein. Ferner ist die Demokratische Partei kein staatliches Organ, sondern eine Partei.

Wenn die Intibah-Komitees in den Staatsdienst übernommen werden wollen, müssen all ihre Mitglieder von einem unabhängigen Gerichtshof überprüft.
Wenn sie dies ablehnen, werden diese Komitees eben verboten und aufgelöst.

__________________


Ahmad bin Dschafar, Marschall der Streitkräfte des Islams
Generalstabschef der Streitkräfte des Islams

13.01.2012 15:29 Ahmad bin Dschafar ist offline E-Mail an Ahmad bin Dschafar senden Beiträge von Ahmad bin Dschafar suchen Nehmen Sie Ahmad bin Dschafar in Ihre Freundesliste auf
Mansur Saleh Mansur Saleh ist männlich
Al-Za'im


images/avatars/avatar-352.jpg

Dabei seit: 10.01.2012
Beiträge: 204

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sie sind wohl mit dem Parteienrecht nicht vertraut. Die Demokratische Partei ist eine durch Gesetz geschaffene Institution des Naufalitischen Reiches.

__________________
Mansur ibn Saleh
Zweiter Führer der Grünen Revolution
Staatspräsident und Minister für Angelegenheiten des Äußeren
Generalissimus der Nationalen Volksbefreiungsarmee
Gouverneur von Al-Hilal
Vorsitzender der Madad
Mitglied des Zentralrats der Zedarischen Drusen

14.01.2012 14:04 Mansur Saleh ist offline E-Mail an Mansur Saleh senden Beiträge von Mansur Saleh suchen Nehmen Sie Mansur Saleh in Ihre Freundesliste auf
Justus von Trotha Justus von Trotha ist männlich
Besucher


images/avatars/avatar-287.jpg

Dabei seit: 14.01.2012
Beiträge: 14
Herkunft: Kaiserreich Dreibürgen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ein gewisser Generaladmiral von Trotha aus Dreibürgen versucht (per Funk oder was auch immer) Kontakt mit dem Oberbefehlshaber der freien naufalitischen Streitkräfte aufzunehmen

__________________

14.01.2012 19:37 Justus von Trotha ist offline Homepage von Justus von Trotha Beiträge von Justus von Trotha suchen Nehmen Sie Justus von Trotha in Ihre Freundesliste auf
Ahmad bin Dschafar
Besucher


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 139
Herkunft: Rafidayin

Themenstarter Thema begonnen von Ahmad bin Dschafar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mansur Saleh
Sie sind wohl mit dem Parteienrecht nicht vertraut. Die Demokratische Partei ist eine durch Gesetz geschaffene Institution des Naufalitischen Reiches.



dem Unterhändler wird in diesem Moment ein Exemplar des Parteiprogramms der "Demokratischen Verfassungsorganisation von einem Diener überreicht mit finsterer Miene überfliegt er dieses und reicht es seinem Gegenüber

Dieser Fetzen Papier negiert alle unsere bisherigen Ergebnisse. schlägt die Mappe wutentbrannt auf den Tisch. Ich muss diesen Vorgang als bewusste und schwere Provokation ihrer Organisation werten. Die Vertrauensbasis und die Verhandlungen sind deshalb unwiderruflich zerstört.

steht auf und verläßt das Zimmer, während Saleh von zwei Palastwachen hinausgeleitet wird.

__________________


Ahmad bin Dschafar, Marschall der Streitkräfte des Islams
Generalstabschef der Streitkräfte des Islams

14.01.2012 23:24 Ahmad bin Dschafar ist offline E-Mail an Ahmad bin Dschafar senden Beiträge von Ahmad bin Dschafar suchen Nehmen Sie Ahmad bin Dschafar in Ihre Freundesliste auf
Ahmad bin Dschafar
Besucher


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 26.06.2011
Beiträge: 139
Herkunft: Rafidayin

Themenstarter Thema begonnen von Ahmad bin Dschafar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Justus von Trotha
ein gewisser Generaladmiral von Trotha aus Dreibürgen versucht (per Funk oder was auch immer) Kontakt mit dem Oberbefehlshaber der freien naufalitischen Streitkräfte aufzunehmen


von Throta wird zu General Dschafar durchgestellt.

General bin Dschafar hier, mit wem spreche ich?

__________________


Ahmad bin Dschafar, Marschall der Streitkräfte des Islams
Generalstabschef der Streitkräfte des Islams

14.01.2012 23:25 Ahmad bin Dschafar ist offline E-Mail an Ahmad bin Dschafar senden Beiträge von Ahmad bin Dschafar suchen Nehmen Sie Ahmad bin Dschafar in Ihre Freundesliste auf
Justus von Trotha Justus von Trotha ist männlich
Besucher


images/avatars/avatar-287.jpg

Dabei seit: 14.01.2012
Beiträge: 14
Herkunft: Kaiserreich Dreibürgen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Herr General, hier spricht Generaladmiral von Trotha, von der kaiserlich-dreibürgischen Marine. Ich rufe Sie an im Auftrag seiner Majestät und des Auswärtigen Amtes. Die Umstände meines Anrufes sind leider nicht die besten, das muss ich zugeben, Herr General, ich wurde beauftragt, die Lage bei Ihnen einzuschätzen und Ihnen unsere Hilfe beim Kampf gegen die Liga anzubieten. Freilich indirekte Hilfe, wir wissen, dass Ihre Feinde großzügig aus der Liga mit Waffen und Ausrüstung versorgt werden.

__________________

15.01.2012 00:42 Justus von Trotha ist offline Homepage von Justus von Trotha Beiträge von Justus von Trotha suchen Nehmen Sie Justus von Trotha in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum der Zedarischen Sozialistischen Volksrepublik » Provinzen » Muhafazah al-Hilal » Saltanah al-Rafidayn » Hauptquartier der imperialen Streitkräfte

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH