Forum der Zedarischen Sozialistischen Volksrepublik
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite


Forum der Zedarischen Sozialistischen Volksrepublik » » Archiv des Naufalitischen Kalifats und des Zedarischen Staates » Kleines Archiv » Madschlis al-Schura » [II Vers. / Radjab] Dawlat al-Qatays » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [II Vers. / Radjab] Dawlat al-Qatays
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Al-Hakim II. Al-Hakim II. ist männlich
Chalifat rasul Allah


images/avatars/avatar-202.jpg

Dabei seit: 04.11.2010
Beiträge: 484
Herkunft: Hadiqa

[II Vers. / Radjab] Dawlat al-Qatays Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kurz vor dem Nachmittagsgebet tritt der Muezzin der Madschlis-Moschee auf das Minarett und ruft: "Oh ihr Gläubigen, der grossmächtige Kalif ruft seine Vasallen zu sich im Rat abzuhalten und für die Gläubigen in aller Welt zu sorgen. Betet für Allahs Gefallen und das Erlangen seiner Gnade!". Kurz rufen die Muezzine von allen Türmen der Stadt zum Gebet. Nach dem gemeinsamen Beten treffen sich der Kalif und die natürlich schon lange informierten Fürsten des Kalifates zusammen. Die Sitzung wird durch den Kalifen höchstselbst geleitet, da er als Kalif seinen Vetreter bei der Leitung der Sitzung übergehen kann. Ist der Kalif nicht persönlich anwesend, so würde der Nisam al-Mulk die Sitzung leiten.

Edle Fürsten,
Ich rufe euch zu dieser Zweiten Versammlung im Monat Radjab zusammen, um mit euch über die Zukunft des Dawlat al-Qatays zu sprechen.
Mein Sohn, Kronprinz Abdullah, hat mit Vertretern der Truppen des Sultanates Rafidayn gesprochen, konnte aber die Vertreter der Truppen von Punien nicht erreichen. Im Endeffekt sind wir zu dem Schluss gekommen, dass die Sicherheit und die Stabilität nur so lange gewahrt werden kann, wie wir weiterhin militärische Präsenz zeigen. Um möglichst bald möglichst viele Soldaten nach Hause bringen zu können, halten Wir es auch für nötig, ein eigenes Heer in Qatays aufzubauen, damit die Bewohner des Landes selbst für ihre Sicherheit sorgen können.
Eine ganz andere Frage ist aber die künftige politische Ordnung und hier soll dieser hohe Rat, dessen Mitglieder eine nicht unwesentliche Last des Krieges getragen haben, seine Meinung kund tun und einen Zukunftplan erarbeiten.

__________________
Seine Kaiserliche Majestät
Al-Hakim bi Amr al-Lah
Nachfolger des Gesandten Gottes,
Befehlshaber der Gläubigen,
Verteidiger der Heiligen Moscheen,
Sultan von Dschamal

18.06.2011 12:53 Al-Hakim II. ist offline E-Mail an Al-Hakim II. senden Beiträge von Al-Hakim II. suchen Nehmen Sie Al-Hakim II. in Ihre Freundesliste auf
Haddschi Isa Haddschi Isa ist männlich
Großmufti


images/avatars/avatar-216.jpg

Dabei seit: 06.06.2011
Beiträge: 31

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß, dass al-Asifa nicht an dieser Militärexpedition nicht beteiligt ist, da es dem Frieden im Land abträglich wäre. Aber meines Ermessens nach, Befehlshaber der Gläubigen, muss das Land nach all den Jahren zurück ins Haus des Islam. Die Scharia muss eine strikte Durchsetzung in diesem von moralischem Zerfall zerfressenen Land erfahren.

__________________
Seine Hoheit
Haddschi Abu Muhammad Isa ar-Raschid ibn Mika'il ibn Faisal al-Idrisi
Großmufti von Mekka
ehemaliger Emir von al-Asifa

18.06.2011 15:07 Haddschi Isa ist offline E-Mail an Haddschi Isa senden Beiträge von Haddschi Isa suchen Nehmen Sie Haddschi Isa in Ihre Freundesliste auf
Al-Hakim II. Al-Hakim II. ist männlich
Chalifat rasul Allah


images/avatars/avatar-202.jpg

Dabei seit: 04.11.2010
Beiträge: 484
Herkunft: Hadiqa

Themenstarter Thema begonnen von Al-Hakim II.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nickt zustimmend.

Doch die Frage ist, wie genau das Land durch wen regiert wird. Eine Republik wie bisher ist unislamisch und untragbar.

__________________
Seine Kaiserliche Majestät
Al-Hakim bi Amr al-Lah
Nachfolger des Gesandten Gottes,
Befehlshaber der Gläubigen,
Verteidiger der Heiligen Moscheen,
Sultan von Dschamal

18.06.2011 15:29 Al-Hakim II. ist offline E-Mail an Al-Hakim II. senden Beiträge von Al-Hakim II. suchen Nehmen Sie Al-Hakim II. in Ihre Freundesliste auf
Abdallah bin Umar at Hamadan
Emir von Hamadan


images/avatars/avatar-223.jpg

Dabei seit: 20.06.2011
Beiträge: 169

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke wir sollten auf die einheimischen bereits bestehenden Machtstrukturen zurückgreifen, o Befehlshaber aller Gläubigen.

Nach einer gewissen Zeit der Militärregierung sollten wir nach und nach die einheimischen Stämme an der Ausübung der Macht beteiligen um diese so ihnen nach und nach zu übergeben.
Mit einer solchen Indigenisierung können wir überdies verhindern, dass irgendwelche feindliche Elemente, welche womöglich den Frieden stören wollen, Rückhalt in der einheimischen Bevölkerung finden, eure kaiserliche Majestät.

__________________
Seine Herrschaft Abdullah bin Umar at Hamadan Emir von Hamadan
26.06.2011 22:37 Abdallah bin Umar at Hamadan ist offline E-Mail an Abdallah bin Umar at Hamadan senden Beiträge von Abdallah bin Umar at Hamadan suchen Nehmen Sie Abdallah bin Umar at Hamadan in Ihre Freundesliste auf
Al-Hakim II. Al-Hakim II. ist männlich
Chalifat rasul Allah


images/avatars/avatar-202.jpg

Dabei seit: 04.11.2010
Beiträge: 484
Herkunft: Hadiqa

Themenstarter Thema begonnen von Al-Hakim II.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Vorschlag findet meine Zustimmung. Ich bin überdies dafür, Qatays in Besatzungszonen der truppenstellenden Sultanate zu teilen, welche die Militärregierungen bis zur Übergabe an die lokalen Eliten stellen.

Nach der Übergabe der Macht stellt sich allerdings noch ein weiteres Problem. Geben wir Qatays einen eigenen Sultan? Oder nur einen Gouvaneur des Kalifates? Eine totale Loslösung vom Kalifat kommt auf alle Fälle nicht in Frage.

__________________
Seine Kaiserliche Majestät
Al-Hakim bi Amr al-Lah
Nachfolger des Gesandten Gottes,
Befehlshaber der Gläubigen,
Verteidiger der Heiligen Moscheen,
Sultan von Dschamal

27.06.2011 15:10 Al-Hakim II. ist offline E-Mail an Al-Hakim II. senden Beiträge von Al-Hakim II. suchen Nehmen Sie Al-Hakim II. in Ihre Freundesliste auf
Abdallah bin Umar at Hamadan
Emir von Hamadan


images/avatars/avatar-223.jpg

Dabei seit: 20.06.2011
Beiträge: 169

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke, dass eine einheitliche Militärverwaltung ohne Besatzungszone effektiver wäre. Man könnte dann die Offiziere der truppenstellenden Länder in diese Verwaltung integrieren.

Für die nähere Zukunft sollten wir dann zuerst die Einsetzung eines zivilen Gouverneurs ins Auge fassen, damit die Regierungsgewalt vom Militär in die zivile Verwaltung gelegt wird.
In ferner Zukunft können wir sicher darüber nachdenken, ob wir Quatay gleichstellen mit den übrigen Ländern des Kalifats, durch einen eigenen Sultan, welcher dann am Besten von den einheimischen bestehenden Eliten bestimmt werden sollte, oder ob wirs bei dem Gouverneur belassen, aber ich denke, dass diese Frage noch etwas Zeit hat, o Befehlshaber aller Gläubigen.

__________________
Seine Herrschaft Abdullah bin Umar at Hamadan Emir von Hamadan
09.07.2011 14:47 Abdallah bin Umar at Hamadan ist offline E-Mail an Abdallah bin Umar at Hamadan senden Beiträge von Abdallah bin Umar at Hamadan suchen Nehmen Sie Abdallah bin Umar at Hamadan in Ihre Freundesliste auf
Al-Hakim II. Al-Hakim II. ist männlich
Chalifat rasul Allah


images/avatars/avatar-202.jpg

Dabei seit: 04.11.2010
Beiträge: 484
Herkunft: Hadiqa

Themenstarter Thema begonnen von Al-Hakim II.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei einem zivilen Gouverneur muss man aber die Kompetenzverteilung zwischen ihm und dem Militär bzw. den Befehlshabern in Qatays klar definieren.

__________________
Seine Kaiserliche Majestät
Al-Hakim bi Amr al-Lah
Nachfolger des Gesandten Gottes,
Befehlshaber der Gläubigen,
Verteidiger der Heiligen Moscheen,
Sultan von Dschamal

09.07.2011 15:06 Al-Hakim II. ist offline E-Mail an Al-Hakim II. senden Beiträge von Al-Hakim II. suchen Nehmen Sie Al-Hakim II. in Ihre Freundesliste auf
Al-Hakim II. Al-Hakim II. ist männlich
Chalifat rasul Allah


images/avatars/avatar-202.jpg

Dabei seit: 04.11.2010
Beiträge: 484
Herkunft: Hadiqa

Themenstarter Thema begonnen von Al-Hakim II.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Treue Vasallen,
Ich werde meiner Regierung den Auftrag erteilen, sich ein Gesetz einfallen zu lassen, welches den Status von Qatays beschreibt. Sind meine hochgeschätzten Vasallen damit einverstanden?

__________________
Seine Kaiserliche Majestät
Al-Hakim bi Amr al-Lah
Nachfolger des Gesandten Gottes,
Befehlshaber der Gläubigen,
Verteidiger der Heiligen Moscheen,
Sultan von Dschamal

07.08.2011 22:50 Al-Hakim II. ist offline E-Mail an Al-Hakim II. senden Beiträge von Al-Hakim II. suchen Nehmen Sie Al-Hakim II. in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum der Zedarischen Sozialistischen Volksrepublik » » Archiv des Naufalitischen Kalifats und des Zedarischen Staates » Kleines Archiv » Madschlis al-Schura » [II Vers. / Radjab] Dawlat al-Qatays

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH